Fandom


Virginia Bryce ist die 24-jährige Tochter des Magiers Magnus Bryce. Eines Tages heuert ihr Vater Angel als ihren Bodyguard an. Da Angel unterwegs ist, gibt sich Wesley Wyndam-Pryce als dieser aus. Die beiden verlieben sich ineinander. Jedoch ist Virginia zutiefst enttäuscht, als sie erfährt, dass Wesley nicht der ist, als der er sich ausgegeben hat und schickt ihn fort. Doch nun stellt sich heraus, dass ihr Vater sie nur schützen wollte um sie später der Dämonin Yeska zu opfern. Im Austausch dazu möchte er von der Dämonin Macht bekommen. Das Opfer schlägt jedoch fehl, da Virginia keine Jungfrau mehr ist. Virginia führt danach eine längere Beziehung mit Wesley, die jedoch endet, weil Virginia Wesle Lebensstil für zu gefährlich hält.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.