FANDOM



HandlungBearbeiten

Zu Beginn begegnet Buffy dem geheimnisvollen Graf Dracula. Der macht Xander zu seinem willigen Diener. Es gelingt ihm sogar, Buffy zu faszinieren. Schließlich können ihn Buffy und ihre Freunde besiegen. Buffy hatplötzlich eine neue Schwester, Dawn Summers. Alle glauben, dass Dawn schon ewig bei Buffy lebt und haben Erinnerungen bis weit in Dawns Kindheit, dabei ist Dawn gerade erst aufgetaucht. Welches Geheimnis steckt dahinter? Mit Hilfe eines magischen Zaubers gelingt es ihr, herauszufinden, dass Dawn in Wirklichkeit eine magischer "Schlüssel" ist. Dieser wurde im Mittelalter von Mönchen vor einer "Bestie" versteckt, um zu verhindern, daß ein Tor zwischen den Dimensionen geöffnet wird und die Welt zerstört wird. Sie verwandelten ihn in ein Kind und machten ihn zu Buffys Schwester Dawn, damit die Jägerin ihn beschützt. Buffy weiht zunächst nur Giles in das Geheimnis ein.

Unterdessen gibt es immer mehr Probleme zwischen Buffy und Riley. Die Initiative hat ihn mit Medikamenten vollgestopft, um seine Kräfte zu steigern. Sie gefährden jedoch sein Leben, weshalb er sie absetzen muss. Weil er nun deutlich weniger Kräfte als Buffy hat, fühlt Riley sich nutzlos. Buffy öffnet sich nicht gegenüber Riley. Als sie etwa erfährt, dass ihre Mutter einen Gehirntumor hat, findet sie ausgerechnet Trost bei Spike. Der wollte sie eigentlich aus Frust umbringen, aber die traurige und verstörte Buffy rührt sein Herz. Riley geht inzwischen in eine Art "Vampiredrogenhöhle". Er sucht dort bei drogensüchtigen Vampirefrauen den Kick, um Buffy besser zu verstehen. Spike hat sich inzwischen in Buffy verliebt. Um ihr die Augen über Riley zu öffnen, führt er sie zu Riley in den Vampireunterschlupf. Buffy ist entsetzt und zerstört den Ort und tötet alle Vampire. Riley hat jedoch inzwischen ein neues Angebot von der Regierung bekommen und soll nach Afrika. Er stellt Buffy ein Ultimatum. Buffy ist sauer und zögert. Als sie schließlich zum Abflugplatz rennt, ist Riley bereits im Hubschrauber und fliegt davon.

Buffys Mutter wird unterdessen im Krankenhaus erfolgreich von ihrem Gehirntumor befreit. Dort lernt Buffy den symphatischen Ben kennen, der im Krankenhaus arbeitet. Zudem hat Buffy eine neue geheimnisvolle Gegnerin namens Glory. Zunächst weiß keiner, dass Ben und Glory Geschwister sind und gelegentlich ihre Körper tauschen. Buffy will vom Rat der Wächter Antworten haben. Die Wächter wollen Buffy jedoch einem erneuten Test unterziehen. Die macht ihnen klar, dass sie auf sie als Jägerin angewiesen und ohne sie hilflos sind. Daraufhin erfährt sie, dass Glory eine "Göttin" aus einer anderen Dimension ist. Dort wurde sie verbannt und will nun mit Hilfe des "Schlüssels" zurückkehren, was die Welt zerstören würde. Auch findet Dawn heraus, dass sie der "Schlüssel" ist, was sie völlig verstört. Spike gesteht Buffy seine Liebe, was für neue Verwirrung sorgt. Dann stirbt jedoch plötzlich Buffys Mutter an einer Gehrinblutung, was Buffy, Dawn und alle anderen sehr trifft. Dawn will ihre Mutter mit einem gefährlichen Zauber zurückholen, was Buffy im letzen Moment verhindern kann. Sie muss nun die Verantwortung für Dawn übernehmen. Buffy will Dawn schützen und verhindern, dass Glory herausfindest, wer der "Schlüssel" ist. Später tauchen die Ritter des "Ordens von Byzantium" auf. Sie wollen den Schlüssel zerstören, um den Untergang der Welt zu verhindern.

Glory findet schließlich Dawns wahre Identität heraus. Mit Spikes Hilfe flüchten Buffy und die anderen. Sie landen bei einer alten Tankstelle und werden von den Rittern von Byzantium belagert. Glory taucht ebenfalls auf, tötet die Ritter und entführt Dawn. Buffy verfällt nun in eine Art Schockstarre. Mit Willows magischer Hilfe gelingt es, Buffy zurückzuholen. In einer Traumwelt begegnet sie dabei der ersten Jägerin. Sie spricht den bedeutungsschweren Satz: "Deine Gabe ist der Tod". Buffy und ihre Freunde versuchen, Dawn zu finden und zu befreien. Glory hat einen riesigen Metallturm bauen lassen, um mit Dawns Hilfe das Tor zu den Dimensionen zu öffnen. Wie kann Buffy die Welt retten, ohne dass ihre Schwester Dawn dabei getötet wird? Buffy und ihren Freunden gelingt es zwar im letzten Moment, Glory durch ihre Verbindung zu Ben zu töten, aber das Ritual hat bereits begonnen. Das Tor der Dimensionen wurde geöffnet und kann nur noch durch den Schlüssel, durch Dawns Tod, wieder geschlossen werden. Buffy steigt zu Dawn auf das Metallgerüst. Sie erkennt ihre "Gabe": Buffy und Dawn sind Schwestern, haben das gleiche Blut. Buffy springt in den Abgrund und verschließt durch ihr Blut das Tor der Dimensionen. Sie rettet so die Welt und ihre Schwester, in dem sie ihr Leben opfert. Betroffen stehen alle am Fuß des Turmes, wo die tote Buffy liegt.    

EpisodenBearbeiten

1 Buffy vs. Dracula
2  Lieb Schwesterlein mein
3  Der doppelte Xander
4  Die Initiative lässt grüßen
5  Sein und Schein
6  Familienbande
7  Eine Lektion fürs Leben
8  Schatten
9  Alles Böse kommt von oben
10  Das Ultimatum
11  Der Hammer der Zerstörung
12  Der Rat der Wächter
13  Blutsbande
14  Die liebe Liebe
15  Auf Liebe Programmiert
16  Tod einer Mutter
17  Gefährlicher Zauber
18  Der Zorn der Göttin
19  Götterdämmerung
20  Auf der Flucht
21  Die Last der Welt
22  Der Preis der Freiheit

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.