FANDOM


Jesse McNally war ein Schüler an der Sunnydale High School und ein enger Freund von Xander und Willow. 1997 wird er von einem Vampir gebissen und verwandelt. Xander pfählt ihn kurz darauf versehentlich. [1]

Zur Person Bearbeiten

Jesse war in Cordelia Chase verliebt, als Buffy von der Hemery High School an die Sunnydale High wechselt.

Während eines Besuches im Bronze von Darla zum Versteck des Ordens von Aurelius gelockt und soll dem Meister als Nahrung angeboten werden. Er wird zwar kurzzeitig gerettet, aber die Vampire kipnappen ihn erneut. Später wird er als Teil einer Falle für Buffy verwandelt. [2] [1]

Jesse geht mit Darla, Luke und anderen Vampiren zum Bronze, um die Ernte, ein Ritual, das den Meister aus seinem Gefängnis befreien soll, zu feiern. Schließlich wird Jesse mit Xander konfrontiert und versehentlich getötet, als ihn jemand auf den Pflock stößt, den Xander hält. [1]

Auftritte Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Zeit der Ernte
  2. Das Zentrum des Bösen